Demenz - Eine Herausvorderung für die ganze Familie

06.07.2017

Demenz - eine Herausforderung für die ganz Familie

Einladung zur Informationsveranstaltung 

am 06. Juli 2017 im Altenheim St. Johannes  Münsterstr. 10 in Senden

Die Diagnose einer demenziellen Erkrankung verändert die Abläufe und Beziehungen innerhalb der Familie. Je nach Stadium sind Betroffene und Angehörige gefordert, sich den unterschiedlichen Herausforderungen zu stellen. Dabei gehört für Ehepartner der schleichende Verlust der Partnerschaft zu den größten Belastungen. Frau Stefanie Oberfeld wird beschreiben, wie Familien mit den Herausforderungen im Alltag umgehen können. Im Anschluss an den Vortrag stehen Ihnen die Referentin und die Mitarbeiterin des Demenz-Servicezentrums für Fragen und zur Diskussion zur Verfügung.

Diese Informationsveranstaltung richtet sich an alle Interessierten, besonders aber an pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz.

Referentin:

Stefanie Oberfeld

Fachärztin für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

Oberärztin der Alexianer Münster GmbH

Weiter Informationen zur Anmeldung finden Sie im Anhang.